Feeds
Artikel
Kommentare

gamescom2011

Unter dem Motto “Celebrate the games” findet vom 18. bis zum 21. August 2011 auf dem Kölner Messegelände wieder die größte Messe für interaktive Spiele statt. Zusätzlich zu den internationalen Trends und Innovationen im Bereich der interaktiven Unterhaltung kommen auch wieder einige interessante Musiker zum Open-Air-Festival in der Kölner Innenstadt. Blumentopf, Madsen, Jupiter Jones und zahlreiche andere Bands stehen bereit um den tausenden nationalen und internationalen Besuchern ordentlich einzuheizen.

“Die Karte zum Glück” gibt es, wie schon im letzten Jahr, exklusiv in jedem Saturn Elektrofachmarkt.


Preise:

Donnerstag oder Freitag 10,00 Euro (ermäßigt 6,00 Euro)
Samstag und Sonntag 13,50 Euro (ermäßigt 9 Euro),
Dauerkarte 29,00 Euro

Trailer Gamescom 2011:


Review Gamescom 2010:


Weitere Information findet Ihr auf der offiziellen Seite der gamescom 2011!

Der neue Bethesda-Shooter Brink steht ab Freitag in den Verkaufsregalen zur Verfügung – Schaut euch bei uns den Trailer an und macht euch selbst ein Bild über diesen Shooter, der nichts für schwache Nerven ist.

In dem Video gibt es zahlreiche Eindrücke aus dem Splash-Damage-Spiel zu sehen. Brink ist für PC, Playstation 3 und Xbox 360 erhältlich. Dieser Shooter möchte den klassischen Singleplayer- und Multiplayer-Modus anderer bekannter Shooter miteinander verbinden.

Auf einer Map kämpfen 16 Spieler gemeinsam für die Parteien Widerstand und Sicherheit. Wie man es auch aus anderen Multiplayer-Shootern kennt ersetzen Bots nicht vorhandene Real-Life-Gegner.

Weitere News, sowie Screenshots und Videos zum Bethesda-Shooter findet ihr demnächst auf unserer Partnerseite…